Unternehmen

Als mittelständisches, traditionsreiches Familienunternehmen engagiert sich die Ziegelwerk Waldsassen AG Hart Keramik zum einen für die Fertigung und den Vertrieb seiner Produkte, für die Sicherung der Arbeitsplätze und die Förderung der Wirtschaftsstandorte Waldsassen und Schirnding. Doch das unternehmerische Selbstverständnis reicht weiter: Hart Keramik hat sich die Beratung und Unterstützung seiner Kooperationspartner auf die Fahnen geschrieben.
Mit den seit den 80er Jahren veranstalteten “Baukeramischen Tagen” als wichtiger Bestandteil des Kundenservices informiert Hart Keramik in der Regel im zweijährigen Rhythmus fachkompetent und hochaktuell Architekten, Bauunternehmer, Bauträger und Baustoffhändler – leicht verständlich und strikt praxisbezogen – über neueste Trends und Vorschriften in vielen wichtigen Bereichen des Bauens.
Mit der Teilnahme an regionalen Ausstellungen und dem Besuch der im zweijährigen Turnus stattfindenden internationalen Fachmesse „BAU“ in München liefert das Unternehmen weitere Kommunikationsplattformen zum know-how- und Wissenstransfer für seine Kunden.

Doch auch das grenzüberschreitende gesamtgesellschaftliche Engagement und die Kulturförderung spielen für die Unternehmerfamilie Hart eine herausragende Rolle. Die Renovierung der Wallfahrtskirche Maria Loreto im tschechischen Altkinsberg bei Eger wurde durch die Gründung eines Fördervereins möglich. Auch Sponsoring-Aktionen zur Finanzierung des Erhalts kulturell wertvoller Kirchenbauten sind gute Beispiele dafür.